Allgemein:

Startseite

Pro Makler

Immobilienangebot

Finanzierung

Finanzierungs-New

Buchstabenwahl Allgemein

0800-IMMOFUX 190

Sitemap

Kontakt

Impressum

AGB

MaklerLogin

Immobilienprofis in Deutschland

Verzeichnis Immobilienprofis in Deutschland

Untitled Document
Pro Makler

Warum zu Immofux / Gute Makler ?

Bei Verkauf und Vermietung von Immobilien gelten Angebote "ohne Makler" oder "von privat an privat" oft als besonders interessant und passen in den Trend von "Geiz ist geil"!

Ein günstiges Angebot, das allen gewünschten Kriterien entspricht, direkt vom Verkäufer zu bekommen, ist bestimmt ein Vorteil.
Aber, den Makler mit seinen geldwerten Dienstleistungen von vornherein zu ignorieren, ist oft ein Vorurteil!

Wer eine Immobilie mietet, oder erst recht kauft, trifft immer eine wichtige Entscheidung, die sich über einen wesentlichen Zeitraum als vorteilhaft erweisen muß. Gerade hier ist es von Bedeutung, sich am Markt genau zu informieren und möglichst viele Angebote zu prüfen. Dazu fehlt in der Regel nicht nur die Zeit, sondern auch die Orts- und Fachkenntnis.

Es liegt ganz bei Ihnen, einen Makler über das im allgemeinen bekannte Maß zu fordern. Sie werden feststellen, dass er nicht nur Exposés verschickt, Besichtigungstermine für Sie organisiert und Verträge abschließt. Zum Beruf des Immobilienmaklers gehört heute viel mehr.
Bei Bedarf wird er z.B. die mögliche Bebaubarkeit eines Grundstückes prüfen, Finanzierungen beschaffen und bei der richtigen Objektversicherung beraten. Die Partner der ImmofuxCom bieten darüber hinaus eine Betreuung für Bauherren an. Die Dienstleistungen reichen hier von der Erstellung der Bauvoranfrage bzw. der Teilungsplanung, Erarbeitung der Projektvorplanung und Erstellung des Bauantrages über die Vermittlung von Architekten- und Bauleistungen, bis hin zur kaufmännischen Begleitung eines Vorhabens.
Viele Verträge würden ohne Makler gar nicht erst zustande kommen, weil die Vertragspartner sich womöglich über Details nicht einigen können. Hier vermittelt der Immobilienmakler mit seiner Erfahrung und findet oftmals Lösungen, die beide Seiten akzeptieren können.
Wer seinen Makler richtig fordert, weiß hinterher genau, wofür er die Provision zahlt. Deren Höhe sollte allerdings mit der erbrachten Leistung im Einklang stehen.
Auch für Verkäufer ein Vorteil
: Die andere Seite, der Verkäufer/ Vermieter, profitiert nicht minder von der Beauftragung eines Immobilienmaklers. Seiner Werteinschätzung liegt eine fachmännische Marktanalyse zugrunde, die sich auf die tägliche Verkaufserfahrung stützt. Niemand kann den Marktwert einer Immobilie besser einschätzen und kennt die entscheidenden Bewertungskriterien genauer.
Damit wird vermieden, ein Objekt unter Wert zu verkaufen, oder es zu einem überhöhten Preis anzubieten. Letzteres führt oft dazu, daß ein Objekt auch bei allmählicher Kaufpreisanpassung lange keine Käufer findet. Außerdem investiert der Makler mehr Zeit und Verkaufserfahrung in den Vertrieb einer Immobilie, so dass er meistens schneller zum Erfolg kommt.
Gute Makler führen immer eine Kunden-Datenbank, in der sich im Idealfall schnell ein passender Vertragspartner finden lassen kann. Daneben muss er das Angebot bewerben.
Viele Immobilienunternehmen haben Schaufenster oder -kästen, in denen sie ihre Angebote darbieten.
Die heute gängigste Art für die Bewerbung eines Immobilieangebotes, ist neben einer Insertion in der Zeitung mittlerweile das Internet. Sogenannte Immobilienportale namens Immoscout24.de, immopool.de, immowelt.de, Immofux.com u.v.m. haben sich als interessante Werbeplattformen etabliert. Der Makler hat das Fachwissen, in seinen Werbetexten möglichst viele interessante Informationen unterzubringen und dabei die Vorteile des Objektes anzupreisen. Seine Anzeige ist oftmals aussagefähiger, als eine private.
Neue Wege geht das System Portalsystem der ImmofuxCom, wo ein Immobilienangebot nicht nur als eines von vielen in einer Rubrik zu finden ist, sondern parallel auch auf passenden sogenannten Themenportalen.
Beispiel: Ein sanierungsbedürftiges Altstadthaus unter Denkmalschutz in Eckernförde an der Schleswig-Holsteinischen Ostseeküste wird vom Makler parallel auf folgende Internetportale gestellt und von unterschiedlichen Interessenten leicht zu finden sein: www.altstadthaus.de, www.denkmalschutz-immo.com, www.handwerker-immo.de und www.immofux-ostsee.de.
Darüber hinaus: Wenn sich Kunden für ein Objekt interessieren, werden ihnen auch vergleichbare Immobilien vorgestellt. Auf diesem Wege wird ein Angebot mehr Kunden bekannt gemacht, als sich auf das betreffende Inserat gemeldet haben.
Mancher Verkäufer meint, wenn er sein Objekt von privat verkauft, erzielt er einen höheren Kaufpreis, weil der Erwerber den Makler spart. In der Praxis hat sich dies jedoch als unzutreffend erwiesen, weil Immobilienmakler durch ihre Erfahrung und Sachkenntnis sowie ihre wesentlich effektivere Kundenakquise, zumindest gleiche Verkaufspreise erzielen. In den Verhandlungen mit Kauf- oder Mietinteressenten zahlen sich diese Eigenschaften um so mehr aus.
Mit Hilfe des Experten werden die Verträge für beide Seiten rechtlich sicher gestaltet, sodass spätere Unstimmigkeiten von vornherein vermieden werden.

Immobilienprofis in Deutschland

Verzeichnis Immobilienprofis in Deutschland